Tipps

Einfachseile mit nur 30 Metern Länge sind in der Regel für das Hallenklettern oder für spezielle Klettergebiete gedacht, die nur Kletterrouten mit max. 13 bis 14 Metern Länge aufweisen. Die 2-3 Meter, die eigentlich noch „über“ wären, gehen schnell für…
Die richtige Seilpflege ist wichtig, wenn man bedenkt, dass man sein Leben ans Kletterseil hängt. Da die Seile gerade beim Klettern am Fels schnell schmutzig werden, ist es hin und wieder nötig, das Seil zu reinigen. Auch einige Sicherungsgeräte –…
Zwangsläufig werden Kletterseile irgendwann schmutzig. Selbst wenn man sich ein imprägniertes Kletterseil gekauft hat, dass schmutzabweisend sein soll: Früher oder später ist es soweit: Die Kletterpartner beschweren sich nach dem Sichern, dass das Seil ja ein Kälberstrick sein und man…
Gerade neue Kletterseile neigen schnell zur Krangelbildung, wenn man sie nicht richtig auspackt. Aber auch bei älteren Seilen kann es je nach Sicherungsgerät und Routenverlauf dazu kommen, dass das Seil eine seltsame „Drehung“ bekommt und sich vor dem Sicherungsgerät zu…
Ein Bekannter von mir hat sich letztens ein Kletterseil gekauft und wurde vom Verkäufer darauf hingewiesen, dass dieses Modell sogar krangelfrei sein soll. Ich nenne nun mal nicht den Namen des Outdoor-Shops, um keine schlechte PR zu machen… Ich war…
Von den neuen iPhone-Modellen kennt man es ja schon: Die vielen Unboxing-Videos, die in Youtube die Runde machen. Aber während man beim Auspacken eines Smartphones wenig falsch machen kann, ist dies bei einem neuen Kletterseil schon der Fall. Packt man…